Kolumne über die Kooperation von Gesundheitspersonal

Der Tübinger Oberbürgermeister Boris Palmer kritisierte auf Facebook die aktuelle Werbekampagne der Bahn. Er unterstellt ihr Realitätsfremdheit. Orientiert sich Werbung an der Realität - oder schafft Werbung inzwischen Realität?

Angina Pectoris, Ödem oder Reflux - du verstehst nur Bahnhof? Dann geht es dir wie vielen anderen auch. Eine Publikation in der Deutschen Medizinischen Wochenschrift spricht nun endlich aus, was viele Jahre als Unmöglich galt: sprecht eine einfache Sprache!

Eine gesetzliche Krankenversicherung (GKV) bietet besseren Schutz als eine private. Zwar müssen gesetzliche Versicherte bei Fachärzten länger auf einen Termin warten, aber die Leistungen der gesetzlich Versicherten sind umfassender. Zu diesem Ergebnis kommt eine von den Grünen beauftragte Studie.

In der Realität ist einer von 100 Erwachsenen im Laufe seines Leben betroffen. Das öffentlich - rechtliche Fernsehen widmete sich dieser Thematik - auch wenn es auf den ersten Blick nicht zu begreifen war. Und genau das war die künstlerische Leistung daran...

Experten sprechen von katastrophalen Gesundheitsausgaben in Deutschland. Zwar steht das Gesundheitssystem per se gut da, allerdings haben die steigenden Ausgaben im Bereich Wohnen dramatische Folgen für die Gesundheit. Den Menschen fehlt das Geld für Zuzahlungen beim Zahnarzt, für Medikamente oder den Besuch beim Physiotherapeuten. Es stellt sich die Frage: Dach überm Kopf oder lieber gesund sein?

Warum ich mich entschlossen habe, diesen Blog zu gestalten.